SCHÖNENBERGER HOF
.... zu Gast im romantischen Hegau !!

Corona Richtlinien für Ihren Restaurant & Hotelaufenthalt


AKTUELL  :  ES GELTEN SEIT 04.12.21  DIE NEUEN VORSCHRIFTEN DER ALARMSTUFE 2

Bitte informieren Sie sich immer vor Ihrem Besuch über die aktuell gültige CORONASTUFE bzw über die eventuell benötigten Nachweise. Wir können nur Personen mit gültigen Nachweisen Zutritt gewähren. Vielen Dank für Ihr Verständnis!! Falls Sie sich unsicher sein sollten, oder weitere Fragen haben sollten, informieren wir Sie gerne auch telefonisch.  

Was gilt wann ?? Welche Nachweise sind notwendig ??   

...BASISSTUFE - 3 G. In dieser Stufe benötigen alle Gäste unseres Restaurants bzw Hotelgäste einen negativen Corona-Schnelltest, einen Genesenen- oder Geimpften-Nachweis. Bitte halten Sie die benötigten Unterlagen, wie zb. den gelben Impfpass oder das digitale COVID-Zertifikat der EU sog. CovPass-App bzw Nachweise zu einer überstandenen Infektion bereit. 

... Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie Schülerinnen und Schüler der Grund- und weiterführenden Schulen, Schülerinnen und Schüler an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) sowie an Berufsschulen. Der Nachweis erfolgt hier durch ein entsprechendes Ausweisdokument wie etwa durch den Kinderausweis, Schülerausweis, Schulbescheinigung.

... WARNSTUFE  - Diese wird ausgerufen, wenn die Hospitalisierungsinzidenz an fünf Werktagen in Folge den Wert von 8,0 erreicht oder überschreitet oder die Auslastung der Intensivbetten in Baden-Württemberg an zwei aufeinanderfolgenden Werktagen den Wert von 250 erreicht oder überschreitet. In der Warnstufe gilt für nicht geimpfte oder nicht genesene Personen eine PCR-Testpflicht. Geimpfte und Genesene benötigen wie bisher einen gültigen Nachweis ( Impfpass/ Bescheinigung) Kinder & Jugendliche die einen gültigen Schülerausweis vorlegen, sind gleichgestelt mit geimpften/genesenen Personen.

... ALARMSTUFE  - 2 G- Es haben nur Geimpfte und Genesene Personen mit gültigem Nachweis Zutritt.  Nicht-immunisierten Personen ist der Zutritt im Innenbereich nicht gestattet, im Außenbereich nur mit PCR-Testnachweis.

Minderjährige und Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (Glaubhaftmachung durch ärztliche Bescheinigung) dürfen die Gastronomie besuchen, wenn sie einen negativen Antigen-Testnachweis vorzeigen können.

... ALARMSTUFE 2 - Geimpfte und Genesene haben - wie bisher - zum Innenbereich ohne Einschränkungen Zugang, müssen allerdings entsprechende Nachweise vorzeigen. Bei der Kontrolle des Test- oder Gensenennachweises ist ein amtliches Ausweisdokument im Original vorzulegen und zu kontrollieren, Impfnachweise sind nur noch in digital auslesbarer Form gültig.

... ALARMSTUFE 2 - CORONA VO seit 04.12.21 : In geschlossenen Räumen und im Freien gilt 2G+. Geimpfte und Genesene benötigen einen negativen Antigentest einer autorisierten Teststation ( max 24 STD alt) bzw PCR TEST ( max 48 STD alt) Geboosterte Personen, also Personen, die ihre Drittimpfung erhalten haben, sind von der Testpflicht bei 2G+ ausgenommen. Nicht-immunisierten Personen ist der Zutritt nicht gestattet,

Bei der Kontrolle des Test- oder Gensenennachweises ist ein amtliches Ausweisdokument im Original vorzulegen und zu kontrollieren, Impfnachweise sind nur noch in digital auslesbarer Form gültig.

... Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie Schülerinnen und Schüler der Grund- und weiterführenden Schulen, Schülerinnen und Schüler an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) sowie an Berufsschulen bis maximal 17 Jahren. Der Nachweis erfolgt hier durch ein entsprechendes Ausweisdokument wie etwa durch den Kinderausweis, Schülerausweis, Schulbescheinigung.

...NACHVERFOLGUNG . Die Kontaktdaten der Gäste müssen weiterhin in jeder Stufe dokumentiert werden. Dazu zählen Vor- und Nachname, Anschrift, Datum und Zeitraum der Anwesenheit und sofern vorhanden die Telefonnummer. Dies erfolgt in unserem Hause analog auf Papier. Wer seine Kontaktdaten nicht oder nicht vollständig angeben möchte, darf die Einrichtung nicht betreten.

.

RESTAURANT

... bitte denken Sie vor Ihrem Besuch an die benötigten Nachweise.

... Es gibt für unsere Gäste keine Reservierungspflicht. Dennoch empfehlen wir Ihnen einen Tisch im Vorfeld zu reservieren, damit Sie sicher Ihre gewünschten Plätze erhalten und wir besser planen/ koordinieren können.

.... beim Betreten werden Ihre Nachweise abgefragt/kontrolliert und Ihnen Ihr Tisch zugeteilt.

... Die Kontaktbeschränkungen für private Zusammenkünfte richten sich nach der aktuell gültigen CORONASTUFE . Das bedeutet, dass Gäste mit Personen anderer Haushalte beliebig eventuell nicht zusammensitzen dürfen. Familienfeiern und Veranstaltungen sind für Geimpfte und Genesene problemlos realisierbar.

... Die bekannten AHA-Regeln sind sind weiterhin, wie gewohnt zu beachten ! Halten Sie den nötigen Abstand zu anderen Gästen,  , tragen Sie eine geeignete Maske und vergessen Sie auch die übliche Handhygiene nicht.

HOTEL

...BASISSTUFE - Zutritt nur nach Vorlage eines negativen Corona-Schnelltest bzw. Genesenen- oder Geimpften-Nachweis erlaubt („3G“). Liegt kein Genesenen- oder Geimpften-Nachweis vor, wird alle 3 Tage ein aktueller Schnelltest benötigt. Hinweis: Es gibt keine Ausnahme für beruflich bedingte Aufenthalte in Beherbergungsbetrieben.

...WARNSTUFE - hier ist für nicht geimpfte oder nicht genesene Anreisende ein negativer Schnelltest ( max 24 Std alt) zum Checkin vorzulegen. Hotelgäste können dann das Restaurant sowie weitere Hotelangebote nutzen.

...ALARMSTUFE -  Es dürfen nur Geimpfte und Genesene Personen mit gültigem Nachweis in unser Hotel einchecken..  Nicht-immunisierten Personen ist der Zutritt nur mit einem negativen PCR TEST gestattet.

... ALARMSTUFE 2  Geimpfte und Genesene haben - wie bisher - ohne Einschränkungen Zutritt, müssen allerdings entsprechende Nachweise vorzeigen. Ungeimpfte Personen haben nun keinen Zutritt mehr. Ausnahme: Lediglich bei geschäftlichen oder dienstlichen Übernachtung oder in besonderen Härtefällen ist Ungeimpften der Zutritt nach Vorlage eines negativen Antigen- oder PCR-Test gestattet.   Im Fall der Ausnahme ist ein aktueller Antigen- oder PCR-Testnachweis alle drei Tage erneut vorzulegen.

... ALARMSTUFE 2 - CORONA VO seit 04.12.21 : Im gesamten Hotel und im Hotelrestaurant / Frühstück gilt 2G+. Geimpfte und Genesene benötigen einen negativen Antigentest einer autorisierten Teststation ( max 24 STD alt) bzw PCR TEST ( max 48 STD alt) Geboosterte Personen, also Personen, die ihre Drittimpfung erhalten haben, sind von der Testpflicht bei 2G+ ausgenommen. Nicht-immunisierten Personen ist der Zutritt nicht gestattet,

Bei der Kontrolle des Test- oder Gensenennachweises ist ein amtliches Ausweisdokument im Original vorzulegen und zu kontrollieren, Impfnachweise sind nur noch in digital auslesbarer Form gültig.

... Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie Schülerinnen und Schüler der Grund- und weiterführenden Schulen, Schülerinnen und Schüler an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) sowie an Berufsschulen bis maximal 17 Jahren. Der Nachweis erfolgt hier durch ein entsprechendes Ausweisdokument wie etwa durch den Kinderausweis, Schülerausweis, Schulbescheinigung.

...Die Kontaktdaten der Gäste müssen weiterhin in jeder Stufe dokumentiert werden. Dazu zählen Vor- und Nachname, Anschrift, Datum und Zeitraum der Anwesenheit und sofern vorhanden die Telefonnummer. Dies kann entweder mit einschlägigen Apps wie Luca oder auch analog auf Papier erfolgen. Wer seine Kontaktdaten nicht oder nicht vollständig angeben möchte, darf die Einrichtung nicht betreten.

...In geschlossenen Räumen gilt die Maskenpflicht. Auch im Freien gilt die Maskenpflicht verpflichtend, wenn nicht dauerhaft ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten werden kann. Die Maskenpflicht gilt nicht auf den Hotelzimmern bzw. in der Ferienwohnung.

 Vielen Dank für Ihre Mithilfe.  Bitte bleiben Sie gesund.






 
E-Mail
Anruf
Karte
Instagram